Caipirinha / Jovi (Netzfund)

Züchter*in
Jahr
2023
ID
79407
Gattung
Jovibarba
Einordnung
S. heuffelii - Kultivar

Netzfund - nicht gelistet

Angelegt am 17.12.2022

Beschreibungen und weitere Infos

Erwin Geiger

Dieser attraktive Sämling in leuchtenden Farben ist ein kräftige Pflanze mit ca. 6 bis 8 cm großen Rosetten. Unsere Auslese formt wenig Nachwuchs und auch ein Blütenstand ist kaum ersichtlich. Dies hat wiederum den Vorteil, dass man an jeder Rosette lange daran Freude hat und er kompakte Polster formt. Im März und April erglühen sie in goldenem Gelb, wobei sich dann die inneren Blätter in Apfelgrün wandeln. Am schönsten präsentiert sich unsere Neuheit, wenn der äußere Part des Laubes in Orange getaucht ist. Es gibt mittlerweile sicherlich schon fast genug gelbe Hybriden. Jedoch sind einige davon doch etwas empfindlicher. Ein Teil davon wurde bereits als kleiner Sämling der Öffentlichkeit präsentiert und benannt. Wir beobachten und vermehren 'Caipirinha' jetzt seit 12 Jahren und so hat er auch seinen Platz in unseren Gärten verdient. Schließlich gehört er zu den pflegeleichten Sorten des Donarsbarts mit gelben Farben.

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!